Archiv des Autors: gsohn

Über gsohn

Diplom-Volkswirt, Wirtschaftsblogger, Livestreamer, Moderator, Kolumnist und Wanderer zwischen den Welten.

Europäische Öffentlichkeit schaffen – Goethe als Vorbild

Ursprünglich veröffentlicht auf www.ne-na.me:
Wie froh wäre Johann Wolfgang von Goethe gewesen, das grenzenlose und echtzeitige Netz für den transnationalen Dialog einzusetzen. Der Dichterfürst nutzte den Postweg – allerdings mit einem privilegierten Status. Das Postmonopol war…

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Allein an der Sprache sollt Ihr sie erkennen – Betäubungsvalenzen der Unternehmenskommunikation

Ursprünglich veröffentlicht auf www.ne-na.me:
Wenn autoritäre und egozentrische Organisationsprinzipien auf die anarchischen und unlogischen Strukturen des Internets prallen, erfahren die Steuermänner und Steuerfrauen der Wirtschaft und Politik sehr schnell, dass die alten Kontrollmechanismen nicht mehr funktionieren.…

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Lesezeichen: Die US-amerikanischen Antitrust-Gesetze genügen heute nicht mehr

Ursprünglich veröffentlicht auf StefanPfeiffer.Blog:
Heute nochmals ein Lesezeichen nicht nur für meinen Freund Gunnar Sohn. Antonio Garcia-Martinez hat im November auf Wired nochmals das Antitrust-Verfahren gegen Microsoft dokumentiert. Lehrreich, wie sich der heute so großherzige Bill Gates…

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Munich Re wird neuer Gesellschafter des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz

Ursprünglich veröffentlicht auf www.ne-na.me:
Professor Wolfgang Wahlster vom DFKI Munich Re hat einen Gesellschaftsanteil des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) erworben. „Die Unterzeichnung des Kaufvertrages durch Vertreter beider Unternehmen ist ein weiterer wichtiger Schritt für…

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Wird #Zuckerberg in den Facebook-Aufsichtsrat verbannt? #9vor9 #DLD19 @digitalnaiv @profgalloway —  CIO Kurator 

Wir diskutierten bei #9vor9 die Forderungen von Marketing-Professor Scott Galloway. Auf dem DLD in München forderte Galloway, Facebook solle seinen Gründer Mark Zuckerberg in den Aufsichtsrat verbannen und Geschäftsführerin Sheryl Sandberg entlassen. Wenn der Druck auf dem Kapitalmarkt groß genug … Weiterlesen

Zitat | Veröffentlicht am | Kommentar hinterlassen

@wiwo @BeatBalzli Ökonomen-Ranking Informatiker ist der beste Betriebswirt mit einem fantastischen CIO-Netzwerk — ichsagmal.com

Die Digitalisierung fordert alle Unternehmen und auch die akademischen Disziplinen heraus. Eine Antwort will die BWL im Strategischen Management liefern. Das dokumentierten jedenfalls vor rund zwei Jahren die Autoren Thomas Hutzschenreuter, Torsten Wulf und Dodo zu Knyphausen-Aufseß in einem Gastbeitrag … Weiterlesen

Zitat | Veröffentlicht am | Kommentar hinterlassen

Die CIO-Kuratoren in Aktion: #Habeck, #Hass und #Hacker – #9vor9 mit den Digitalthemen der Woche @digitalnaiv @larsbas @WinfriedFelser @itbeobachter

Ursprünglich veröffentlicht auf www.ne-na.me:
https://twitter.com/gsohn/status/1085081947389386752 Sehr lustig 🙂 https://twitter.com/itbeobachter/status/1085086035200167936 https://twitter.com/Digitalnaiv/status/1085080068290949120 https://twitter.com/Digitalnaiv/status/1085079898270633984

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen