China, Künstliche Intelligenz und digitale Bildung #DigitalX — ichsagmal.com

Hermann Simon: Wir müssen chinesischer werden. Was man in #China am besten tun kann, müsse man auch in China tun, betont der Gründer und langjährige Vorsitzende der Geschäftsführung des Beratungsunternehmens Simon-Kucher & Partners. Daher seine Formulierung „Wir müssen chinesischer werden“ und uns ein Beispiel an der Digitalisierung in China nehmen. Umgekehrt würde dies seit längerem…

China, Künstliche Intelligenz und digitale Bildung #DigitalX — ichsagmal.com

Von der Bierdeckel-Steuerreform zur Transaktionssteuer #EconTwitter — ichsagmal.com

Auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos diskutierten vor zwei Jahren Ökonomen auch über Ökonomik und stellten neue Ideen für die Wirtschaftswissenschaft vor. So richtig vom Hocker hauen mich die Überlegungen bislang nicht. 45 weitere Wörter

Von der Bierdeckel-Steuerreform zur Transaktionssteuer #EconTwitter — ichsagmal.com

Kein Platz für Selbständige in Deutschland? Im Gespräch mit @wolflotter — ichsagmal.com

Ende vergangenen Jahres, im sich anbahnenden zweiten Lockdown, eskalierte, was ohnehin schon lange gärt: der Konflikt zwischen diesem Teil der Selbstständigen und einer Regierung, die in der Krise nahezu alle Bevölkerungsgruppen unter besonderen Schutz stellt. 49 weitere Wörter

Kein Platz für Selbständige in Deutschland? Im Gespräch mit @wolflotter — ichsagmal.com

Spitzenpositionen per Losverfahren besetzen — ichsagmal.com

In seinem Buch „Luck: A Key Idea for Business and Society“ fordert der Verhaltensforscher Chengwei Liu ein Ende des Kults um Vorstandschefs und hochrangige Persönlichkeiten – dazu würde ich auch Parteivorsitzende, Regierungschefs, Minister und Ministerinnen zählen. 36 weitere Wörter

Spitzenpositionen per Losverfahren besetzen — ichsagmal.com

Lange Nacht des Mittelstandes gut vorbereitet und es wird großartig: Man hört, sieht und streamt sich am Dienstag ab 18 Uhr #lndm #DigitalX — ichsagmal.com

Der Vorbereitungsmarathon hat sich gelohnt, es wird wirklich großartig am Dienstagabend. Ab 18 Uhr mal nichts anderes einplanen und mitmachen bei der langen Nacht des Mittelstandes: 18:00 Opening des Abends | Gunnar Sohn & Martina Dieckmann 18:05 Trainieren hinter verschlossenen Türen | Niko Romm (Valeo Studio) & Sissy Metzschke 18:20 „Ich kannibalisiere mein Geschäft bevor es andere tun“ | Philipp Depiereux…

Lange Nacht des Mittelstandes gut vorbereitet und es wird großartig: Man hört, sieht und streamt sich am Dienstag ab 18 Uhr #lndm #DigitalX — ichsagmal.com

#Neustart, vertrauensvolle KI und Post-Corona-Szenarien: Die #DigitalX-Programmvorschau — ichsagmal.com

Wir starten wie gewohnt am Mittwoch, um 11 Uhr mit dem #DigitalXStudio. Diesmal eine Wundertüte 🙂 Dann am Donnerstag, um 11:30 Uhr #DigitalXAdhoc mit Andrea Martin von IBM: Akzeptanz von KI via vertrauenswürdiger KI. 44 weitere Wörter

#Neustart, vertrauensvolle KI und Post-Corona-Szenarien: Die #DigitalX-Programmvorschau — ichsagmal.com

Über Datenökonomie, GAIA-X und falsche Vergleiche #DigitalXStudio @s_pollmeier @Robert_Weber_ @BMWi_Econ @vonderleyen — ichsagmal.com

So lief das heutige #DigitalXStudio: Siehe auch: Eine vernetzte Datenstruktur für ein europäisches digitales Ökosystem Der Beitrag Über Datenökonomie, GAIA-X und falsche Vergleiche #DigitalXStudio @s_pollmeier @Robert_Weber_ @BMWi_Econ @vonderleyen erschien zuerst auf ichsagmal.com.

Über Datenökonomie, GAIA-X und falsche Vergleiche #DigitalXStudio @s_pollmeier @Robert_Weber_ @BMWi_Econ @vonderleyen — ichsagmal.com

Mobilität fast wieder auf Vor-Corona-Niveau – Homeoffice-Potenzial wird nicht ausgeschöpft — ichsagmal.com

Die Mobilität in Deutschland hat sich in der zweiten Februarhälfte 2021 (15. bis 26. Februar) stark dem Vorkrisenniveau angenähert. Während die Mobilität der Bevölkerung in den ersten beiden Februarwochen (1. 55 weitere Wörter

Mobilität fast wieder auf Vor-Corona-Niveau – Homeoffice-Potenzial wird nicht ausgeschöpft — ichsagmal.com