Mr. Music in Bonn macht dicht: Vom Verschwinden einer kulturellen Instanz — ichsagmal.com

Auf Facebook gab es die üblichen Reflexe auf die Schließung eines Plattenladens: „Lauf der Geschichte“, „Farbband für eine Schreibmaschine wird ja auch nicht mehr gekauft“, „Mehr auf E-Commerce setzen“. 57 weitere Wörter

Mr. Music in Bonn macht dicht: Vom Verschwinden einer kulturellen Instanz — ichsagmal.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s