Der deutsche Konservatismus war und ist tot – Orientiert Euch lieber an Persönlichkeiten wie Richard von Weizsäcker — ichsagmal.com

Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie diese Konservatismus-Debatten in Deutschland in schöner Regelmäßigkeit geführt werden. Sie sind überflüssig und kurzsichtig. Man sollte ein wenig in die Geschichte schauen, um zu erkennen, wie falsch die konservativen Denker in Teutonien ausgerichtet waren und sind. 55 weitere Wörter

Der deutsche Konservatismus war und ist tot – Orientiert Euch lieber an Persönlichkeiten wie Richard von Weizsäcker — ichsagmal.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s